Unser Öffnungskonzept

04
Jun
2021

Liebe Gäste,

wie viele von euch, warten auch wir sehnlichst darauf, das Bistro Lisboa bald wieder für euch zu öffnen. Aufgrund der hohen Nachfrage möchten wir euch an dieser Stelle kurz erklären, weshalb wir mit unserer Wiedereröffnung noch abwarten:

Bei der unbeständige Wetterlage der vergangenen Wochen, ist es aus unsere Sicht zu riskant, nur den Terrassenbereich zu öffnen. Bei plötzlich einsetzendem Regen hätten wir keinerlei Möglichkeit, euch einen Platz im Trockenen anbieten zu können. Dies würde im schlimmsten Fall bedeuten, dass ihr nach Hause gehen müsstet, wenn ihr gerade angefangen habt, euer Essen zu genießen. Die notwendigen Testnachweise auch im Außenbereich sind dazu eine bürokratische Last, sowohl für euch als Gäste, als auch für uns als staatlich beauftragte Kontrolleure, die mit einem ungezwungenen und entspannten Abend nicht zusammenpasst.
Letztlich ist der Wareneinkauf und die Personalplanung unter den wechselhaften Bedingungen kaum wirtschaftlich möglich, sodass wir für uns entschieden haben, erst bei einem konstant niedrigen Inzindenzniveau zu eröffnen. Da die Inzidenz nunmehr den zweiten Tag in Folge unter der Marke von 50 liegt, sind wir guter Dinge, dass eine Wiedereröffnung zur Monatsmitte oder vielleicht sogar schon ein paar Tage früher möglich sein wird. Die nächste “Inzidenzstufe”, die eine Öffnung auch des Innenraums erlaubt und den Testnachweis zumindest im Außenbereich entfallen lässt, wird nach fünf aufeinanderfolgenden Werktagen mit einer Inzidenz unter 50 mit Wirkung zum übernächsten Tag erreicht. Für Krefeld also frühestens mit Wirkung zum nächsten Freitag (11. Juni). In der gleichen Situation hatten wir schon in der vergangenen Woche auf eine Eröffnung am heutigen Tag gehofft – die Inzidenz stieg dann leider wieder für mehrere Tage über die 50er-Grenze. Da der Trend jetzt aber bundesweit deutlich nach unten zeigt, sind wir uns fast sicher, spätestens zum EM-Spiel Deutschland gegen Portugal am 19. Juni ein frisches Fass anstechen zu können.

Wir halten euch über unseren Newsletter und unsere Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden!

Vielen Dank für euer Verständnis und ‘até breve’ im Bistro Lisboa!

Teilen:
4 Kommentare
  1. Wir wünschen Euch alles Gute für die Wiedereröffnung! Frage: Wird es dann auch weiterhin eine Liefer- und/oder Abholservice geben? Meine alten Eltern haben Euer Essen wahnsinnig genossen, könnten aber nicht ins Restaurant kommen. Liebe Grüße, Anja

    Antworten
    1
    • Liebe Anja,

      vielen Dank für deine netten Worte. Den Lieferdienst führen wir erstmal weiter, jedoch mit etwas weniger Kapazitäten, sodass wir nicht so viele Bestellungen gleichzeitig bedienen können. Am Besten bestellst du für deine Eltern vor (bis zu einem Tag vorher möglich), dann sind meistens noch alle Zeitfenster verfügbar.

      Auch dir alles Gute und bis bald!

      Antworten
      1
  2. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen
    Rita und Peter aus Anrath

    Antworten
    2
  3. Wir drücken Euch die Daumen, uns natürlich auch, bald wieder bei Euch zu sein.
    Conny & Reiner

    Antworten
    3

Schreibe einen Kommentar